25. September 2016
In der Kabel Eins Mediathek ab sofort zu finden:

"AUF DIE PLÄTZE! FERTIG! WEG!", Betreuung der 1.Staffel als Redakteurin. Vier Folgen zu je 90 Minuten, ab 25.09.2016, 18 Uhr, Kabel Eins.

1.Folge: www.kabeleins.de/tv/auf-die-plaetze-fertig-weg/episoden/usa-portugal-ibiza

 

August 2016

Die TV-Show und Doku-Serie „AUF DIE PLÄTZE! FERTIG! WEG!“, die ich sowohl redaktionell als auch inhaltlich betreut habe, wird ab 25.09.2016 um 18 Uhr auf Kabel Eins ausgestrahlt, weitere Infos siehe: Odeon Entertainment

 

Oktober 2015

Ganz herzlich wird Alexandra Fekete als Lektorin, Stoffbetreuerin und Rechercheurin im Team Gisèle Mbamu begrüßt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

 

Juli 2015

Die heiße Phase der Stoffentwicklung für die beiden surrealistischen, abendfüllenden Drehbücher "Tausend Träume" und "Terezas Tod"  beginnt. Die Stoffbetreuung und die Recherche werden von Alexandra Fekete unterstützt. Vielen Dank!

 

Juni 2015

Übernahme der TV-Show "Auf die Plätze! Fertig! Weg!" als Redakteurin für den Fernsehsender Kabel Eins.

 

Mai 2015

Wir freuen uns sehr, dass Markus Hofmann das Team Gisèle Mbamu nun dauerhaft verstärkt. Er übernimmt die Pressearbeit und das Künstlermanagement. Herzlich Willkommen!

 

Januar 2015

Nach dem Relaunch der Homepage www.mbamu.de ist sie ab sofort wieder online. Design und Programmierung: Sebastian Hartmann. Vielen Dank!

 

 

 

Highlights des Newsarchivs:

 

2014

Abendfüllendes Drehbuch "Pauls Albtraum" steht in der Vorauswahl für den Deutschen Drehbuchpreis 2014! Wir freuen uns riesig!


2013

Erfolgreiche Ausstrahlung der Politischen Talkshow "Eins gegen Eins" (20 Folgen) auf Sat.1. Betreuung der TV-Show als Assistenz der Chefredaktion.

 

2012

Zypern, England, Frankreich, Polen, Spanien, Brasilien, Deutschland und und und... Danke dem Kurzfilm "Grüne Oliven", dass du das Team Gisèle Mbamu an diese Orte entführt hast. Fast 30 Filmfestivals haben wir weltweit besucht und durften auch einige Jurypreise mit nach Hause nehmen. Ein Hoch auf uns!

 

Wow! Was für eine Freude! Ein feierlicher Abend in Potsdam auf dem größten, europäischen Studentenfilmfestival Sehsüchte geht zu Ende. Der Sehsüchte Drehbuchpreis 2012 gehört meinem abendfüllenden Drehbuch "Pauls Albtraum".